34. Lemberglauf

Am Wochenende fand in Gosheim zum 34. Mal der Lemberglauf statt. Er zählt zur Silberdistel Albcup Serie und bildet das Finale.

Mit am Start waren Gabriel Kammerer, Patrick Bitzer, Nadda Sagr und Joachim Lindner. Sie starteten beim 9,5km langen Hauptlauf bei dem es 340 Höhenmeter auf den Lemberg zum Aussichtsturm hoch ging.

Gabriel Kammerer schaffe die Strecke in 38:54 und belegte damit den 3. Platz. Patrick Bitzer finishte nach 51:10 auf Rang 38. Joachim Lindner wurde mit seiner Zeit von 1:06:40 80. bei den Männern. Nadda Sagr lief mit ihrer Zeit von 56:02 auf den 5. Platz bei den Frauen.

In der Cup-Gesamtwertung konnte sich Gabriel Kammerer den fantastischen 2. Platz bei den Männern sichern sowie den 2. Platz in seiner Altersklasse M30. Patrick Bitzer sicherte sich den 4. Platz in der AK M30 und Platz 15 in der Gesamtwertung. Joachim Lindner wurde 3. in seiner Altersklasse M65 und 26. gesamt.

Nadja Sagr wurde 3. in der Cup-Wertung und siegte in der Gesamtwertung in ihrer Altersklasse W40.

In der Vereinswertung konnte sich das albside Running Team den 3. Platz erlaufen.

%d Bloggern gefällt das: