fbpx

Allgäu Panorama Marathon

Am Sonntag fand in Sonthofen zum 15. Mal der Allgäu Panorama Marathon statt. Bereits das 6. Jahr in Folge sind nun unsere Athletinnen und Athleten bei diesem Event vertreten.

Dieses Jahr starteten die Brüder Patrick und Sven Schairer beim Hörnerlauf, einem Berglauf über 18km mit 1111hm. Hier traten rund 300 Läufer*innen an den Start. Sven Schairer verfehlte um 2 Sekunden die 2 Stunde Marke und belegte Platz 40 in der Gesamtwertung und Platz 6 in seiner AK35. 

Mit 2:09:17 finishte Patrick Schairer die Strecke auf Rang 73 und Platz 15 in der AK35.

Beim Marathon mit 42,2km und 1550hm startete Gabriel Kammerer, er belegte im Vorjahr den 9. Platz in Gesamtwertung und wollte dieses Jahr das Podium in Angriff nehmen. Mit seiner super Zeit von 3:29:09 verfehlte er es nur knapp auf Platz 4 von ebenfalls rund 300 Läufer*innen. Im Vergleich zum Vorjahr konnte er trotz der Hitze seine Zeit um 11 Minuten verbessern.

Benjamin Feist lief die Ultra Distanz mit 69km und 3300hm. Hier starteten rund 200 Läufer*innen. Nach fantastischen 8:09:04 kam er auf Platz 15 in der Gesamtwertung ins Ziel und wurde 2. in seiner Altersklasse M40. Er konnte seine Zeit auf der Strecke um knapp 1 Stunde verbessern.