18. Einstein Marathon

Am Sonntag fand in Ulm die 18. Auflage des Einstein Marathons statt. Für das albside Running Team startete Benjamin Feist.

Mit seiner Zeit von 1:20:05 lief Benjamin eine neue persönliche Bestzeit und verfehlte nur knapp die 1:20 Marke. Bei den Männern belegte er Platz 99 und Platz 16 in seine Altersklasse M40.

%d Bloggern gefällt das: