fbpx
Zum Inhalt springen

Mudiator Ice Edition

  • OCR

Vergangenen Samstag fand in Heinstetten die Ice-Edition des Mudiator statt. Bei diesem „Heimspiel“ durfte das albside OCR Team natürlich nicht fehlen.

Yannick Kalk absolvierte die Hercules Strecke, das bedeutete 2 Runden auf dem ca. 8km langen Rundkurs. Bereits beim ersten Hindernis  verletzte sich Yannick, er kugelte sich die Schulter aus. Nachdem er sie sich wieder eingekugelt hatte hieß es auf die Zähne beißen und weiter gehts. Am Ende schaffte es Yannick trotz allem nach 1:30h noch auf den 3. Platz. Mit +1:09 Minuten Rückstand auf Platz 1.

Auf der Legionär Strecke über 8km waren gleich 3 albside OCR Läufer am Start. Felix Hodler belegte mit 1:03:01 Rang 41, dicht gefolgt von David Reuschling. Er schaffte es mit 1:03:09 auf Rang 43. Teamkollege Robert Marzecki lief mit seiner Zeit von 1:11:54 auf Platz 98.